Hier können Sie unseren Flyer als barrierefreies PDF herunterladen.

 

Für Sie neu aufgelesen

 

  • Die verschleierte Frau Courths-Mahler, Hedwig
  • Black Box Dick, Philip K.
  • Metropolis Harbou, Thea von
  • Elf Tage in Berlin Nesser, Hakan
  • Auf der Flucht El-Gawhary, Karim
  • Undercover-Dschihadistin Erelle, Anna

Suche

Suche

Designauswahl

Designauswahl
.

Von der Aufsprache bis zu Ihnen nach Hause und zurück in die Bibliothek – Der Weg eines Hörbuchs

 

  1. 1. Antrag ausfüllenAusfüllen eines Mitglieds-Antrages
    Bevor Sie Hörbücher bei uns ausleihen können, müssen Sie einmalig einen Mitglieds-Antrag ausfüllen. Die Mitarbeiter Ihrer Bibliothek und unser Service-Team helfen Ihnen gerne dabei.
  2. 2. Hörbuch aufsprechenAufsprache im Studio
    Unsere Sprecherinnen und Sprecher lesen das Hörbuch in unseren Aufnahmestudios. Je nach Buchumfang kann dies bis zu mehrere Wochen dauern.
  3. 3. Hörbuch brennenKopiervorgang / Produktion der DAISY-CD im Brenn-Roboter  Anschließend wird das aufgesprochene Buch in einem elektronischen Format gespeichert und die so erstellte Audio-Datei in unserer Kopieranlage auf eine CD gebrannt. Dieser Vorgang erfolgt vollkommen automatisch und dauert nur wenige Minuten.
     
  4. 4. Hörbuch verschickenVerpacken in gelben, briefkastengängigen Plastikboxen
    Danach verpackt einer unserer Mitarbeiter die fertig gebrannte und bedruckte CD in die dafür vorgesehenen gelben Plastikboxen. Anschließend noch die Adresskarte drauf – fertig!


     
  5. 5. Das Hörbuch im PostversandBeladen des Postautos
    Der Postbote holt die fertig verpackten CDs ab und lädt sie in seinen Wagen. Jetzt dauert es nicht mehr lange, bis Ihre CD in Ihrem Briefkasten liegt.





     
  6. 6. Genießen Sie ihr HörbuchHörbuch-Genuss zu Hause oder unterwegs
    Jetzt steht Ihrem ungestörten Hörbuch-Genuss nichts mehr im Wege. Ganz gleich ob drinnen oder draußen, ob im Zug oder in Ihrem Wohnzimmer – Sie können Ihr Hörbuch bis zu sechs Wochen in Ruhe genießen und Ihre Leihfrist bei Bedarf natürlich auch verlängern.
  7. 7. Rückversand des HörbuchsEinwerfen der Box in den Briefkasten
    Danach legen Sie die CD wieder zurück in die Plastikbox und bringen sie zum nächsten Briefkasten.
  8. 8. Einscannen zurückgekommenen HörbuchsZurückbuchen in der DBH
    Die CD ist wieder bei uns angekommen und wird von unserem Mitarbeiter in der Eingangsstelle registriert. Nun können wir Sie mit Nachschub beliefern.
  9. 9. Beratungsgespräch in der StadtbibliothekBeratungsgespräch in der Stadtbücherei
    Bei allen Fragen und Wünschen rund um das Thema Hörbücher haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Ihrer Hörbücherei vor Ort stets ein offenes Ohr für Sie.

.
.

xxnoxx_zaehler